5 Gartenduschen Ideen für den Sommer

Diese Situation kommen vielen Gartenbesitzern wahrscheinlich bekannt vor: in der hochsommerlichen Hitze sehnt man sich nach einer Erfrischung im kühlen Nass. Doch wer keinen eigenen Swimmingpool oder Schwimmteich im Garten hat, muss auf die Abkühlung nicht verzichten. Eine Gartendusche bietet eine tolle Alternative. Sie ist nicht nur günstiger, sondern auch unkomplizierter und auch für kleinere Grundstücke geeignet. Ob fest installiert oder mobil – es gibt eine Vielzahl an Ideen für die eigene Gartendusche. Im folgenden Artikel werden Ihnen einige Gartenduschen Ideen vorgestellt.

Gartenduschen Ideen – mobil oder festinstalliert?

Nach erledigter Gartenarbeit oder einfach zur Abkühlung Himmel: Die Gartendusche sorgt für eine willkommene Erfrischung unter freiem Himmel. Die Außendusche kann dabei eine platzsparende und kostengünstige Alternative zum Gartenpool sein. Die schnelle Lösung bietet die mobile Gartendusche, die für ein temporäres Duschvergnügen sorgt. Auch eine Gartendusche mit Erdspieß ist schnell und ohne viel Mühe umgesetzt.

Soll die Gartendusche hingegen langfristig ein fester Bestandteil des Gartens werden, bieten sich festinstallierte Außenduschen an. Wünscht man sich zudem ein Duschvergnügen mit kalten sowie warmen Wasser, empfiehlt sich eine Solardusche.

Darüber hinaus rücken auch optische Aspekte dank des großen Angebots an Gartenduschen in den Vordergrund. Angefangen bei einfachen und schlichten mobilen Duschen bis hin zu mediterranen oder eleganten Gartenduschen aus Edelstahl. Die Vielfalt ist groß und dadurch lassen sich viele Ideen für die eigene Gartendusche umsetzen.

5 Ideen für die eigene Dusche im Garten

Doch bevor es an die Umsetzung einer Gartenduschen Idee kommt, sollten zunächst die unterschiedlichen Arten von Außenduschen unterschieden werden. Im Grunde werden dabei folgende drei Grundtypen unterschieden.

1. Idee: Mobile Gartendusche

Campingdusche IdeenEine einfache und schnell umsetzbare Idee für die Gartendusche ist die mobile Außendusche oder auch Campingdusche genannt. Hierbei handelt es sich um einen Beutel mit speziell beschichteter Ummantelung. Der Beutel wird mit Wasser gefüllt und z. B. an einen Baum gehängt. Die mobile Gartendusche eignet sich daher auch ideal für den Campingplatz, den Schrebergarten oder für andere Outdooraktivitäten.

Zum Nachteil ist hier jedoch die nur begrenzte Wasserkapazität, sodass die mobile Outdoordusche nicht geeignet ist für ausgiebige Duscheinheiten mit der ganzen Familie.

2. Idee: Gartendusche mit Erdspieß

Gartenduschen IdeenEtwas mehr Duschgelegenheiten bietet die Gartendusche mit Erdspieß. Diese Gartenduschen Idee lässt sich schnell und unkompliziert im Garten installieren. Mit einem Erdspieß wird sie an Ort und Stelle platziert und mit dem Gartenschlauch verbunden.

Einige Modelle sind auch mit einem dreibeinigen Gestell erhältlich, sodass hier für mehr Stabilität gesorgt wird. Ist der Sommer vorbei und die Dusche wird nicht mehr benötigt, kann diese ohne viel Aufwand in der Garage verstaut werden.

3. Idee: Festinstallierte Gartendusche

Gartenduschen IdeenMöchte man hingegen eine langfristige Gartenduschen Idee umsetzen und die Außendusche nicht nur einen Sommer lang nutzen, kann man sich eine Dusche fest im Garten installieren. Die Dusche im Freien wird dabei an die hauseigene Wasserleitung angeschlossen und die Wassertemperatur über eine Armatur reguliert. Vorteilhaft an dieser Variante ist, dass ein langfristiger Duschplatz im Garten entsteht.

Zudem gibt es eine große Auswahl an Modellen und Materialien. Diese reichen von schlicht, Edelstahl Holz oder Messing. Wichtig an einer festinstallierten Gartendusche ist jedoch, dass notwendige Wasserhygienevorschriften eingehalten werden. Es können sich sonst Mikroorganismen oder Legionellen bilden. Zudem müssen evtl. weitere Leitungen verlegt werden, was einen zusätzlichen Kostenfaktor darstellt.

4. Idee: die umweltfreundliche Solardusche

Gartendusche Ideen Sommer

Wer auf warmes Wasser unter freiem Himmel nicht verzichten möchte, aber einen Anschluss an die Hausleitung vermeiden will, sollte eine Solardusche kaufen. Diese gib es sowohl in mobiler als auch in fest installierbarer Form. Das Wasser aus dem Gartenschlauch wird dabei in einem speziell beschichteten Tank gefüllt. Das Wasser erwärmt sich an sonnenreichen Tagen innerhalb weniger Stunden auf bis zu 60 Grad Celsius.

Mit der Mischbatterie wird nun kaltes Wasser aus dem Gartenschlauch hinzugeführt, sodass ein Duschen mit angenehmen Temperaturen möglich ist – und das ganz ohne Warmwasseranschluss oder zusätzliche Stromkosten für das Heizen.

5. Idee: Bodendusche – die „Gartendusche von unten“

Bei dieser Idee für die Gartendusche steht neben der Erfrischung auch der Spaßfaktor im Vordergrund. Hierbei kommt das Wasser im Vergleich zu den anderen vorgestellten Gartenduschen Ideen nicht von oben, sondern von unten. Angeschlossen wird die Bodendusche über einen Gartenanschluss. Steigt nun eine Person auf die Platte der Bodendusche, öffnet sich das Ventil und dadurch wird das Wasser in Form einer Fontäne nach oben gespritzt. Verlässt die Person die Platte, werden die Düsen wieder verschlossen.

Gartenduschen Ideen: darauf achten beim Standort 

Ebenso wichtig wie die Wahl der Gartendusche ist der passende Standort. Grundsätzlich wird nicht viel Platz benötigt, was die Nutzung einer Gartendusche zum großen Vorteil gegenüber eines Gartenpools macht. Möglichst sonnig sollte der Duschplatz aber schon sein, insbesondere, wenn es eine Solardusche sein soll.

Kommt die Gartendusche länger zum Einsatz, sollte auch auf einen passenden Untergrund geachtet werden. Denn schon nach kurzer Zeit wird der Boden unter der Dusche matschig und kann abgetragen werden. Ein fester Untergrund ist daher ideal. Auch hier bieten sich viele unterschiedliche Gartenduschen Ideen an: mit einer gepflasterten Fläche oder einem Holzuntergrund kann ein langfristiger Duschplatz eingerichtet werden.

Zu empfehlen ist auch eine Abflussmöglichkeit für das Duschwasser, um Schäden an Pflanzen, dem Rasen oder angrenzenden Beeten zu vermeiden. Eine einfache und zugleich effiziente Möglichkeit ist eine Kiesschicht direkt unter dem Duschplatz. Hierbei wird die Duschzone etwa einen halben Meter ausgehoben und mit Kies gefüllt. Dadurch sickert das Wasser langsam und kontrolliert in das Erdreich.

Bei festinstallierten Gartenduschen sollte schließlich auf ausreichende Privatsphäre geachtet werden. Ein gut geplanter Sichtschutz aus Pflanzen, Holz oder als gemauerte Duschwand erhöht den Komfort und schützt vor neugieren Blicken der Nachbarn. Eine aufstellbare Duschkabine eignet sich besonders gut auf Campingplätzen.

Welche Gartendusche soll es sein?

Ideen für die eigene Gartendusche

Für jeden Bedarf und Geschmack gibt es dank der großen Auswahl an Gartenduschen das entsprechende Modell. Abhängig von der Art der Nutzung kann gewählt werden zwischen einer einfachen Aufstelldusche bis hin zur fest installierten Außendusche mit schön dekoriertem Duschplatz.

Aber auch die Optik der Gartendusche gewinnt stetig an Bedeutung. Die Dusche soll schließlich zum Stil des Hauses und des Gartens passen. Auch diesbezüglich lassen sich viele tolle Gartenduschen Ideen umsetzen. So wirken Elemente aus Holz natürlich und strahlen Wärme aus. Gartenduschen aus Edelstahl wirken edel und zeitlos. Mit Natursteinen oder mediterranen Elementen entsteht ein rustikales Ambiente.

Auch bei der Ausstattung der Gartendusche gibt es zahlreiche Ideen und Möglichkeiten. Das geht z. B. bei der Wahl des Duschkopfs los. Ob einfacher, schwenkbarer Duschkopf oder ein Regenduschkopf: auch hier ist für jeden etwas dabei.

Fazit: Gartenduschen Ideen

Die eigene Gartendusche bietet Abkühlung und Spaß im Sommer. Im Vergleich zum eigenen Swimmingpool sind Gartenduschen kostengünstiger, schneller und einfacher zu handhaben. Angefangen bei der kompakten, mobilen Gartendusche, über die umweltfreundliche Solardusche bis hin zur fest installierten Gartendusche mit Hauswasseranschluss. Für jeden Garten und lassen sich mit den oben genannten Gartenduschen Ideen die ideale Außendusche für den eigenen Garten finden.