Gartendusche aus Kupfer – stilvoll und langlebig

Gartenduschen und Solarduschen sind ein neuer Trend. Zum einen werden sie gern als Zusatz zu einem Swimmingpool genutzt, zum anderen aber auch, wenn kein Pool auf dem Grundstück vorhanden ist. Denn Wasser bedeutet für Viele Entspannung, Wellness – einfach Wohlfühlen. Daher sind die Gartenduschen – unter anderem die aus dem Trendmaterial Kupfer – ein Highlight in jedem Garten. Was die Gartendusche aus Kupfer so beliebt macht, erfahren Sie im folgenden Artikel.

Gartendusche aus Kupfer – Einsatzmöglichkeiten

fest installierte Gartendusche

Unter der großen Auswahl, die es inzwischen von Gartenduschen gibt, sind solche, die fest installiert werden. Das heißt, sie sind nach dem Aufstellen nicht ortsveränderlich, sondern werden fest verankert. Häufig ist dafür ein Betonfundament die richtige Grundlage, in dem die Dusche festgeschraubt wird. Andere Typen wiederum werden mit entsprechenden Haltestiften in Holzböden geschraubt – das kommt ganz auf die Machart der Gartendusche an. Auf alle Fälle können solche festen Installationen im Garten mit Pflanzen oder kleinen Zäunen umgeben werden, sodass ein Sichtschutz vorhanden ist. Eine festinstallierte Gartendusche aus Kupfer ist also eine gute Möglichkeit, wenn man die Außendusche langfristig aufstellen möchte.

Outdoor- oder Campingdusche

Die zweite Variante für eine Gartendusche aus Kupfer sind sogenannte mobile Gartenduschen. Sie sind entweder ideal für unterwegs, etwas als Campingdusche, die, mit einem Wassersack ausgerüstet, jederzeit überall aufgehangen werden kann. Oder aber es handelt sich um eine Dusche, die jederzeit und überall im Garten aufgestellt werden kann, beispielsweise mit Hilfe eines Erdspießes. Diese mobilen Gartenduschen können auch an einer Gebäudewand installiert werden. Häufig müssen sie im Winter frostfrei eingelagert werden, weshalb eine feste Installation gar nicht ratsam wäre.

Kupfer als Material: Vorteile gegenüber anderen Materialien

Kupfer mit seiner rötlich-braunen Oberfläche ist derzeit im Trend bei vielen Dekoelementen, vor allem, wenn es um Wohnungen oder die Gartengestaltung geht. Doch ganz davon abgesehen: Kupfer ist ein Material, welches durch hohe Wärmeleitfähigkeit besticht und korrosionsbeständig ist. Daher ist es bei Wärmetauschern und dergleichen ein häufig eingesetzter Werkstoff. Die Nutzung für eine Gartendusche, in der warmes Wasser transportiert werden soll, oder kaltes Wasser auch erst aufgewärmt wird, ist daher ideal.

Kupfer ist im Garten jedoch nicht nur in seiner glänzenden Form anzutreffen. Denn ist es der Witterung ausgesetzt, wird es anlaufen und bekommt dann eine bräunliche Farbe, die nicht glänzt. Auch diese Oberfläche ist derzeit trendy, und häufig unter dem Begriff „Antikkupfer“ zu finden. Gartenduschen aus Messing ähneln diesem nach einiger Zeit, denn sie werden vom Wetter ihrer glänzenden Oberfläche beraubt, und sehen dann rustikal und stylish aus.

Gartendusche Kupfer: die richtige Pflege 

Kupfer lässt sich relativ gut pflegen. Auch aus diesem Grund ist die Gartendusche aus Kupfer so beliebt. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass es sich wirklich um die Kupferoberfläche handelt, und nicht um eine lackierte Schicht. Diese dürfte nur feucht abgewischt werden. Die echte Kupferfläche aber kann im Außenbereich mit grünlicher Patina anlaufen, die sogar gewünscht wird. Dann kann einfach mit einem feuchten Tuch für die Sauberkeit gesorgt werden.

Soll Kupfer aber immer wieder schön glänzen, helfen alte Hausmittel. Zum Beispiel Zahnpasta wäre hier zu nennen, aber auch Zitronensäure und Salz sind ein altes Hilfsmittel zum Kupferputzen, ebenso wie Holzasche. Weiterhin kann heute eine spezielle Reinigungspaste verwendet werden.

Wo kann man eine Kupfer Außendusche kaufen?

Gartenduschen aus Kupfer und anderen Materialien gibt es Fachmärkten, Garten- und Baumärkten sowie ähnlichen Geschäften. Des Weiteren sind Kupfer Gartenduschen natürlich in Online-Shops in verschiedensten Ausführungen und Preissegmenten erhältlich. Was beim Kauf einer Gartendusche beachtet werden muss, erfahren Sie in diesem weiterführenden Artikel.

Gartendusche Kupfer – Seletti

Gartendusche Kupfer

Quelle: Amazon.de*

Von Hersteller Seletti kommt diese Kupferdusche für den Outdoorbereich. Sie besticht durch schlichte Eleganz, die durch die messingfarbenen Verbinder unterstrichen wird. Diese Dusche aus Kupfer von Seletti passt sich durch die verwendeten Materialien besonders gut der Natur an.

Der Retro-Charme dieser außergewöhnlichen Gartendusche aus Kupfer mit einem Standfuß aus Beton ist ein Highlight für den Garten. Der Brausekopf ist klassisch gehalten; die Armatur der hat sich an industriellem Design orientiert.

Im Lieferumfang enthalten sind alle Teile der Gartendusche aus Kupfer, inklusive des Zementfußes (Gesamtgewicht 15 Kilogramm) und die Armatur. Die Dusche ist zerlegt und muss montiert werden. Die Dusche aus Kupfer von Seletti lässt sich einfach installierten.

Details:

  • 220 cm hoch
  • Retro-Stil
  • Passend zu vielen Kupfer-Deko-Artikeln
  • Standfest durch Zementfuß

Fazit: Diese Kupfer Gartenduche ist etwas Besonderes; und durch ihr hochwertiges Material auch eher im oberen Preissegment angesiedelt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist allerdings sehr gut.

Ansehen bei Amazon.de*

Gartendusche aus Kupfer – Excel Außendusche aus Kupfer

Kupfer Gartendusche

Quelle: Amazon.de*

Die Excel Außendusche aus Kupfer ist ein Qualitätsprodukt, bei welchem außer hochwertigem Kupfer noch ein anderes Metall Anwendung gefunden hat: das goldglänzende Messing.

Die Gartendusche Kupfer ist mit einem Regenduschkopf ausgestattet. Dieser hat einen Durchmesser von 16 cm. Durch den Zwei-Wege-Anschluss kann kaltes sowie heißes Wasser angeschlossen werden. Außerdem verfügt die Dusche über einen Ablasshahn, der zum Beispiel für eine Gießkanne verwendet werden kann.

Im Lieferumfang enthalten sind neben der Dusche noch die Erdspieße, die fest mit der Dusche verschraubt werden und in die Erde getrieben werden können. Die Dusche wird zerlegt geliefert und muss montiert werden.

Details:

  • Fünf Jahre Garantie vom Hersteller
  • Gesamthöhe 240 cm
  • Ablasshahn für Gießkanne
  • Aus Kupfer und Messing

Fazit: Diese Kupfer und Messing Gartendusche  ist ein Highlight für den Garten. Sie ist hochwertig von Material und Verarbeitung, und daher auch im oberen Preissegment zu finden. Allerdings bestätigen Nutzer ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ansehen bei Amazon.de*

Fazit: Gartendusche aus Kupfer

Gartenduschen aus Kupfer sind ein Trend, der derzeit immer mehr Hersteller auf den Plan ruft. Sie sehen edel aus und sind äußerst witterungsbeständig. Dabei kann man wählen, ob eine rustikale Patina auf dem Kupfer entstehen soll, oder ob das Kupfer immer wieder blank poliert wird.