Gartenduschen mit Mischbatterie für wohltemperiertes Duschen

Nicht nur die Besitzer eines Gartenpools, sondern auch viele andere Freunde des eigenen Grundstücks lieben es, im Sommer draußen zu duschen. Ob nach getaner Gartenarbeit, vor dem Schwimmen oder als Erfrischung am Morgen – eine Gartendusche mit Mischbatterie bringt den nötigen Komfort und ein Gefühl von Urlaub und Freiheit. Die Mischbatterie ermöglicht z. B. bei einer Solardusche das Einstellen der Wassertemperatur, sodass mit herrlich warmen Wasser geduscht werden kann. Mehr zu den Gartenduschen mit eigener Mischbatterie erfahren Sie im folgenden Bericht.

Gartendusche mit Mischbatterie – welchen Vorteil hat man?

Die Gartendusche mit Mischbatterie hat gegenüber einfacheren Modellen, die keine Mischbatterie besitzen, gleich mehrere Vorteile. Denn so lässt sich die Wasserdurchflussmenge ebenso regulieren, wie die Temperatur des Wassers. Dafür benötigt man entweder einen Warmwasseranschluss oder eine Solardusche, die einen Wassertank besitzt. bei den Solarduschen handelt es sich nämlich im Gartenduschen ohne Wasseranschluss. Lediglich der Gartenschlauch muss angesachlossen werden.

Diese Gartenduschen mit Mischbatterie werden unterschieden

Es gibt unterschiedliche Arten von Duschen im Garten. Diese unterscheiden sich meist in Material und der Art des Wasseranschlusses. Für welche der beiden Arten man sich entscheidet, wird natürlich von den baulichen Voraussetzungen vorgeschrieben oder den Veränderungen, die möglich sind.

Gartenduschen mit Hauswasseranschluss

Wer ganz komfortabel duschen möchte, also wie im Badezimmer, der legt sich die Warmwasserversorgung des Hauses auch zur Gartendusche. Hierfür gibt es auch spezielle Warmwasser Gartenduschen. Meist ist dies jedoch aufwändig und hat den Nachteil, dass die Wasserversorgung mit Warmwasser ziemlich viel kostet, da das klare Nass ja elektrisch oder mit Gas etc. erwärmt werden muss. Steht die Gartendusche gleich auf einer Terrasse hinter dem Haus lässt sich der bauliche Aufwand noch in Grenzen halten, aber bei einer frei stehenden Dusche im Garten muss aufwändig ein Rohr verlegt werden.

Solarduschen mit Mischbatterie

Als Alternative gibt es deshalb die Solar Außenduschen. Sie besitzen einen Wassertank, der mit dem Gartenschlauch gefüllt werden kann. Durch die Sonnenenergie kann sich das Wasser im Tank erhitzen, sodass es dann – je nach Länge der Sonneneinstrahlung – pur oder gemischt mit Kaltwasser zum idealen Duschvergnügen beiträgt. Mit der Mischbatterie wird kaltes Wasser aus dem Gartenschlauch zugeführt, sodass ein angenehm warmes Duschen unter freiem Himmel möglich ist.

Gartendusche mit MischbatterieGartendusche mit Mischbatterie kaufen – worauf achten?

Soll eine solche Gartendusche mit Mischbatterie angeschafft werden oder sie möchten sich eine Solardusche kaufen, sollte man beim Kauf auf diverse Dinge achten.

KaufkriteriumBeschreibung
AnschlussmöglichkeitenNatürlich sollte eine Rolle spielen, welche Anschlussmöglichkeiten am gewählten Standplatz zur Verfügung stehen. Das kann eine feste Wasserleitung oder auch eine Warmwasserleitung sein. Oder aber einfach der Gartenschlauch. Achten Sie also auf eine passende Gartendusche mit Schlauchanschluss.
MontageartBei der Montageart ist die Frage, soll es eine mobile Gartendusche sein, etwa mit einem Erdspieß, oder lieber eine fest installierte Gartendusche mit Mischbatterie, die an einem bestimmten Ort fest verbaut wird. Auf diese Weise können Sie z. B. eine Solardusche befestigen und diese mit Sichtschutz etc. ergänzen.
MaterialAuch beim Material gibt es Unterschiede. So sind die meisten der Gartenduschen mit Mischbatterie aus Kunststoff gefertigt, besonders hochwertige Modelle auch aus Edelstahl. Mitunter gibt es Gartenduschen aus Holz ergänzt, was wunderbar aussieht, aber auch einen erhöhten Pflegeaufwand bedeutet. Einfacher in der Pflege sind z. B. Poolduschen aus Edelstahl.
Durchflussmenge regulierbarSchließlich solltest du darauf achten, ob die Durchflussmenge regulierbar ist, also ob es eine Mischbatterie gibt.

Mischbatterie Gartendusche – Beispiele

Im folgenden Abschnitt werden mehrere verschiedene Gartenduschen vorgestellt, die über eine Mischbatterie verfügen. Diese Übersicht kann eine Orientierung sein beim Kauf einer Gartendusche.

Gartendusche mit Mischbatterie – Elbe Gartendusche

Gartendusche mit Mischbatterie

Quelle: Amazon.de*

Diese Gartendusche mit Mischbatterie aus gebürstetem Edelstahl besitzt eine WPC Bodenplatte und viele weitere nützliche Details, die den Komfort erhöhen. Sie ist recht kompakt und kann dank der Bodenplatte ohne aufwändigen Befestigungsarbeiten aufgestellt werden.

Zu den Merkmalen dieser Dusche gehören eine Handbrause sowie eine Fußdusche. Das erhöht den Duschkomfort ungemein und die Fußdusche eignet sich zum Abwaschend er Füße, bevor man den Pool betritt. Damit lässt sich der gesamte Poolbereich aufwerten. Somit erwirbt man die optimale Lösung für ein angenehmes Duscherlebnis für heiße Tage.

Im Lieferumfang befinden sich neben der Gartendusche das umfangreiche Zubehör sowie alles, was zur Montage benötigt wird, und natürlich die Montageanleitung. Auf diese Weise kann dieses Modell recht zügig aufgebaut werden.

Details:

  • Gesamthöhe 2,35 Meter
  • Größe der Kopfbrause: 20 x 20 cm
  • Anschlussmöglichkeit: zwei flexible Schläuche von 1,20 Meter Länge mit ½ Zoll Wasserrohranschluss
  • Bodenplatte für angenehmes Stehen
  • Keine Bodenbefestigung erforderlich

Fazit: Die Elbe Gartendusche mit Einhebelmischer ist durch ihr edles Design das Highlight in jedem Garten. Sie sorgt für ein komfortables Duscherlebnis und verwandelt auch einen Poolbereich in eine Wellnessoase.

Ansehen bei Amazon.de*

Gartendusche Mischbatterie – Homelux Solardusche

Gartendusche Mischbatterie

Quelle: Amazon.de*

Diese Solar Gartendusche mit Mischbatterie von Homelux ist ein Highlight für mehr Komfort auf dem Grundstück. Als Solardusche für den Pool oder auch allein bringt diese Dusche, deren Wasser mit Sonnenenergie erwärmt werden kann, Erfrischung für heiße Tage.

Der integrierte Wassertank ist mit einer speziellen Ummantelung beschichtet, die das Sonnenlicht bündelt und die Wärme an das Wasser im Tank abgibt. Mit frischem Wasser aus dem Gartenschlauch und mittels der Mischbatterie kann nun eine angenehme Wassertemperatur eingestellt werden. Zu den Merkmalen des Modells gehören ein Regenduschkopf und ein Wasserhahn, der als Fußdusche genutzt werden kann.

Die Mischbatterie erlaubt angenehm warmes Wasser, indem das heiße Wasser aus dem Reservoir mit dem Kalten der Zuleitung gemischt wird. Im Lieferumfang befinden sich die Gartendusche und alle Zubehörteile, wie der Regenduschkopf.

Details:

  • Stilvolles Design
  • Chromglänzende Armaturen
  • 35-Liter-Tank
  • Erhitzen des Wassers nur durch Sonnenenergie
  • Kein Stromanschluss nötig

Fazit: Diese Gartendusche mit Mischbatterie punktet mit stylishem Aussehen und Komfort an heißen Tagen. Einer schnellen Dusche mit angenehm warmen Wasser steht damit nichts mehr entgegen.

Ansehen bei Amazon.de*

Gartendusche mit Einhebelmischer – Steinbach Solardusche

Gartendusche mit Mischbatterie

Quelle: Amazon.de*

Diese Dusche besticht unter den angebotenen Gartenduschen mit Mischbatterie nicht nur mit einem guten Aussehen, sondern auch mit diversen Annehmlichkeiten, wie beispielsweise dem Monsunkopf. Auch dieses Modell arbeitet nach der Funktionsweise einer Solardusche.

Mit der Mischbatterie werden das aufgeheizte Wasser mit kaltem Wasser aus dem Gartenschlauch vermischt, sodass ein wohltemperiertes Duschen unter freiem Himmel möglich ist. Die Dusche bietet einen PVC-Tank mit 20 Litern Inhalt, eine Einhebel-Handmischbatterie sowie Ablageflächen für die Badeutensilien.

Die Besonderheit ist, dass für die Einlagerung im Winter die Dusche geteilt werden kann. Im Lieferumfang enthalten sind alle Zubehörteile sowie der Standsockel mit den Abmessungen von 215 x 215 mm, der bereits vorgebohrt ist.

Tipp: in diesem ausführlichen Bericht wird die Steinbach Speedshower Solardusche näher vorgestellt.

Details:

  • 2,17 Meter Höhe
  • 20 Liter- Kunststofftank
  • Selbstentkalkender Monsunduschkopf
  • Ablagefläche für Badezubehör
  • Handtuchhalter integriert

Fazit: Alles in allem ist diese Gartendusche mit Mischbatterie für einen komfortablen Duschspaß im Garten geeignet. Zusätzlich hervorragend konstruiert ist die Teilbarkeit für die Einlagerung im Winter. Der Solartank besteht aus PVC und heizt sich besonders schnell auf.

Ansehen bei Amazon.de*

Fazit: Gartendusche mit Mischbatterie

Gartenduschen mit Mischbatterien und damit einhergehender Regulierung der Durchflussmenge sorgen für komfortables Duschen im Freien und werden immer beliebter. Dabei ist die Auswahl bezüglich verschiedener Komponenten groß und man kann sich auf verschiedene Gegebenheiten einstellen. Es sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt, vom einfachen, ortsveränderlichen Modell bis zum Edelmodell, welches kaum Wünsche offen lässt und ein komfortables Duschen im Freien ermöglicht, welches dem im Badezimmer in nichts nachsteht.

Bildnachweise: © peter schaefer/EyeEm – stock.adobe.com | © AlcelVision – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*