Tipps

Welche Arten von Gartenduschen gibt es?

Arten Gartenduschen

© bridgendboy – Fotolia.com

Eine Gartendusche bietet besonders im Sommer eine ideale Abkühlung und ist eine günstige und platzsparende Alternative zum Swimming-Pool oder ergänzt diesen, um sich vor und nach dem Baden im Swimming-Pool zu reinigen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen die verschiedenen Arten von Gartenduschen vorstellen – angefangen von günstigen Kaltwasserduschen die lediglich in den Erdboden gesteckt werden, Kalt- und Warmwasserduschen, bei denen die Wassertemperatur gesteuert werden kann sowie die Solarduschen, die ihr Wasser in einem Solartank allein durch die Sonnenenergie aufheizen.

Artikel lesen

Solardusche kaufen: Tipps für die Auswahl

Solardusche kaufen

© luna – Fotolia.com

Die Besonderheit einer Solardusche im Vergleich zu herkömmlichen Gartenduschen liegt ganz klar in der kostenneutralen und umweltfreundlichen Erhitzung des Duschwassers. Die Solardusche wird aufgestellt, mit dem Gartenschlauch verbunden und das wohltemperierte Duschen unter freiem Himmel kann beginnen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen daher einige Tipps geben, worauf Sie achten sollten, wenn Sie sich eine Solardusche kaufen möchten und welche Kriterien bei der Kaufentscheidung wichtig sind.

Artikel lesen

Solardusche aufstellen: 5-Schritte-Anleitung

Solardusche aufstellen

© cottonfioc – Fotolia.com

Eine Solardusche im eigenen Garten ist eine herrliche Sache: An heißen Sommertagen, nach einem ausgiebigem Sonnenbad oder nach schweißtreibender Gartenarbeit winkt eine wohltemperierte Abkühlung unter freiem Himmel. Um aber diesen kleinen Luxus in seinem eigenen Garten zu genießen, gilt es einige Vorbereitungen zu treffen hinsichtlich des Aufbaus und der Montage der Solardusche und der Wahl des optimalen Standortes. Die folgende 5-Schritte-Anleitung soll Ihnen als Orientierung und Hilfe dienen, wie auch Sie im eigenen Garten problemlos eine Solardusche aufstellen und die Montage bewerkstelligen können.

Artikel lesen

Solardusche reinigen und Legionellen vorbeugen

Solardusche reinigen

© fotoliaxrender – Fotolia.com

Was gibt es im Sommer schöneres, als sich im eigenen Garten abzukühlen? Ob als Ersatz für den Swimming-Pool oder als Ergänzung für diesen, um sich nach einem ausgiebigen Bad zu reinigen: Eine Solardusche stellt für die ganze Familie eine tolle und dabei wohltemperierte Erfrischung dar, ohne den eigenen Garten verlassen zu müssen. Um die Solar Gartendusche den ganzen Sommer lang genießen zu können, gilt es aber, auf einige Aspekte hinsichtlich der Reinigung zu achten. Ansonsten können sich Legionellen ausbreiten und im schlimmsten Fall der Gesundheit schaden. In diesem Artikel möchten wir Ihnen daher aufzeigen, wie Sie ganz einfach Ihre Solardusche reinigen und und der Vermehrung von Legionellen vorbeugen können.

Artikel lesen

Kinder Gartenduschen und Wasserspiele

Wasserspiele für Kinder

© Irina Schmidt – Fotolia.com

Was für eine Erfrischung an heißen Tagen! Eine Gartendusche bringt Spaß und Abkühlung für die ganze Familie: Besonders die Kinder erfreuen sich, wenn sie durch den Wasserstrahl der Gartendusche laufen und toben. Aber dafür muss es nicht immer gleich eine herkömmliche oder festinstallierte Gartendusche oder Solardusche sein. Einige Hersteller bieten spezielle Kinder Gartenduschen an. Diese sind in der Anschaffung meist recht günstig, schnell und flexibel einsetzbar und auch in kleineren Gärten sind sie gut aufstellbar. In diesem Artikel möchten wir Ihnen 5 Kinder Gartenduschen bzw. Wasserspaßartikel für Kinder vorstellen sowie auf die jeweiligen Vor- und Nachteile eingehen.

Artikel lesen

Mit Pool- und Teichbeleuchtung für schöne Effekte sorgen

Teichbeleuchtung

© krappweis – Fotolia.com

Ein schick beleuchteter Pool oder Teich kann für eine angenehme Stimmung im abendlichen Garten sorgen. Doch sie erfüllen auch den praktischen Zweck, dass dadurch ein Teil des Gartens und vor allen Dingen die Wasserstelle an sich beleuchtet wird. So kann dies auch für Sicherheit sorgen und keiner bekommt aus Versehen nasse Füße, weil er den Teich nicht gesehen hat. Eine schöne Möglichkeit für Lichtakzente im Garten zu sorgen sind Beleuchtungen mit LED und Solar. In diesem Artikel werden einige tolle Möglichkeiten einer Poolbeleuchtung oder Teichbeleuchtung vorgestellt.

Artikel lesen

Sinnvolles Zubehör für die Solardusche

Eine Solardusche macht den Garten zur kleinen Wellness-Oase und ermöglicht eine Abkühlung an heißen Sommertagen unter freiem Himmel. Meist sind Solarduschen ausgestattet mit einer Kopf-, Hand- und Fußbrause. Mit einigen Tipps und der Anschaffung von zusätzlichem Zubehör können Sie das Duschen noch komfortabler und angenehmer gestalten. In diesem Artikel erhalten Sie einige Anregungen und Tipps, wie Sie Ihren Duschplatz langfristig gestalten und aufpeppen können.

Artikel lesen

Die Reinigung des Pools: Poolsauger oder Poolroboter?

Poolroboter

© Pabkov – Fotolia.com

Damit der Pool von Verunreinigungen regelmäßig befreit werden kann, sollte das Werkzeug stimmen. Neben der herkömmlichen Filteranlage, welche das Wasser filtert, sollten auch Beckenrand und -Boden gründlich gereinigt werden. Blätter und Co. müssen aus dem Wasser gefischt werden. Doch diese Arbeit ist mühsam und bringt meist nicht das beste Ergebnis. Einfacher geht es mit einem Poolsauger oder Poolroboter. Durch diese beiden Varianten kann der Pool effektiv gepflegt werden und je nach Modell des Poolreinigers erfolgt dies auch ganz automatisch, sodass man sich anderen Dingen widmen kann. Die Poolreinigung mit Poolsauger und Poolroboter möchten wir Ihnen in diesem Artikel näher bringen.

Artikel lesen

Bodendusche: Die Gartendusche von „unten“

Eine Bodendusche verbindet Erfrischung im Sommer und Spaßfaktor für die ganze Familie. Im Gegensatz zur herkömmlichen Gartendusche oder Solardusche spritzt das Wasser bei dieser Art der Erfrischung von unten nach oben und rieselt daraufhin wieder sanft herunter. Wie eine Bodendusche funktioniert, welche Vor- und Nachteile sie hat und wie viel diese in der Anschaffung kostet, möchten wir in diesem Beitrag klären.

Artikel lesen

Swimming-Pool im Garten: Das gibt es zu beachten

Swimming-Pool

© mitifoto – Fotolia.com

Sich an warmen Tagen im Sommer zu erfrischen mit dem Sprung ins kalte Nasse und das im eigenen Garten: Ein Swimming-Pool macht das möglich. Meistens schnell aufgebaut lässt sich das Badevergnügen privat und ungestört genießen. Doch was gilt es beim Kauf eines Swimming-Pools zu beachten? Das möchten wir Ihnen in diesem Artikel näher bringen.

Artikel lesen